In der Vorweihnachtszeit – immer am Freitag vor dem ersten Advent ab 18.00 Uhr.

 

Als Zeichen der Hoffnung und des Wunsches nach Frieden werden zum Beginn der Adventszeit viele Tausend Kerzen auf dem Marktplatz, dem Martin-Luther-Platz und der Königsstraße angezündet. Unter dem Motto „Schwabach glänzt“ laden der Verkehrsverein Schwabach, der ACK (Arbeitskreis der christlichen Kirchen) Schwabach, die Werbe- und Stadtgemeinschaft Schwabach, der Krippenhausverein Schwabach e.V. und die Stadt Schwabach zum Auftakt der Adventszeit in die Innenstadt ein. Während einer ökumenischen Andacht wird jedes Jahr die zauberhafte Weihnachtsbeleuchtung auf dem Königsplatz und den umliegenden Straßen eingeschaltet. Gleichzeitig wird der Schwabacher Krippenweg eröffnet.

 

© 2022 – Verkehrsverein Schwabach e.V., Herr Wendisch Kommunikation, Schwabach